Staples Solutions verwendet Cookies und ähnliche Technologien wie Facebook-Pixel und Javascript für Marketingzwecke und Traffic-Analysen, um Ihnen ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten. Wir sammeln und verarbeiten dazu personenbezogene Daten. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Cookies Richtlinien. Mehr Informationen über die Verwendung Ihrer Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Indem Sie auf ´OK´ oder einen anderen Link auf unserer Website klicken, erklären Sie sich hiermit einverstanden.

Logo Staples

So funktionieren Pausen und Energie tanken in der neuen Büroumgebung

Teilen per:

So wenig Kontakt zu anderen Menschen wie möglich, Stoßzeiten vermeiden und am besten nichts berühren – mit einem Mal hat die Mittagspause ihren Zauber verloren. Dabei ist der Pausenraum, der Bereich in Ihrem Unternehmen, in dem Mitarbeiter neue Energie tanken, von entscheidender Bedeutung für das Gefühl von Sicherheit und Gelassenheit am Arbeitsplatz. Als Ihr vertrauenswürdiger Ratgeber führt Staples Sie durch die neuen Pausenraum-Empfehlungen.

So servieren Sie Kaffee und Mittagessen

Da die Kaffeemaschine in Ihrem Büro ständig im Einsatz und deswegen voller Keime ist, müssen alle bei der Benutzung aufpassen. „Es ist wichtig, die Rückkehr an den Arbeitsplatz bis ins kleinste Detail und in kleinen Schritten in Angriff zu nehmen, indem wir alle Geräte und Reinigungsprodukte im Büro berücksichtigen“, so Doni Lim, European Vendor Manager bei Staples Solutions.

In einem kleinen Küchenbereich müssen Schilder darauf hinweisen, wie viele Personen in den verschiedenen Bereichen erlaubt sind. Da der Pausenraum oft benutzt wird, muss er auch immer wieder entweder durch die Mitarbeiter oder Ihr Reinigungsteam gereinigt werden. Es müssen Handdesinfektionsspender mit Sensor aufgestellt werden und antibakterielle Reinigungstücher und Sprays bereitstehen. Die Reinigungsvorschriften gelten für alle Küchenmaschinen, die von mehreren Personen genutzt werden wie Wasserkocher, Mikrowelle oder Kaffeemaschinen.

In einem größeren Kantinenbereich müssen Sie eventuell die Streckenführung planen und Anweisungen für Kunden und Mitarbeiter aushängen, um genügend Abstand zu schaffen und alle Gesundheitsvorschriften einhalten zu können. Neben dem Aufstellen freistehender Händedesinfektionsmittel mit Sensor neben allen Ein- und Ausgängen müssen Unternehmen ihr gesamtes Reinigungskonzept neu überdenken. Beim Einhalten von Sicherheitsabständen können Abstands- und Wegmarkierungen am Boden hilfreich sein. In Küchen und Verkaufsräumen verhindern Schutzscheiben die Übertragung von Viren zwischen dem Personal und den Besuchern. Mit Stuhlbezügen können freizuhaltende Stühle markiert werden, um den erforderlichen Abstand einzuhalten und Schutzscheiben auf den Tischen können die Ausbreitung von Mikroorganismen verhindern.

Bei der Ausstattung des Pausenraums mit bewährten Reinigungsmitteln sollten Sie sich nicht zurückhalten, aber bei dem Kauf auf die Unterschiede bei Desinfektionsmitteln achten. Peroxid-basierte Reinigungstücher sind beispielsweise die richtige Wahl für die schnelle und methodische Reinigung von Oberflächen, da sie nur ein bis fünf Minuten mit der Oberfläche in Berührung kommen müssen, um eine Vielzahl von Krankheitserregern wie Erkältungs-, Grippe- und Coronaviren abzutöten. Was Kreuzkontaminationen betrifft, sollte Oberflächen aus Edelstahl, wie sie oft in der Gastronomie vorkommen, besondere Beachtung geschenkt werden, da Studien ergeben haben, dass Bakterien auf diesem Metall lange Zeit überleben können.

Denken Sie an die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter

Jedes Unternehmen weiß, dass die Gesundheit und das Wohlbefinden seiner Mitarbeiter Priorität hat. Regelmäßige Pausen sind ein wesentlicher Bestandteil guter Gesundheit und des Wohlbefindens, da sie es den Mitarbeitern ermöglichen, der Enge ihres Arbeitsplatzes zu entfliehen, um eine verdiente Ruhepause einzulegen und sich im Pausenraum mit anderen Mitarbeitern auszutauschen. Mitarbeiter brauchen diesen Erholungsbereich. Deswegen muss er gut überlegt und ausgestattet sein, indem auch die Mittagszeit in der Kantine geplant wird. Deshalb werden gerade Apps entwickelt, über die das Essen vorbestellt und die Reihenfolge für die Essensausgabe festgelegt werden kann. „Anstatt bestimmte Lebensmittel aus dem Angebot zu nehmen, sollten Arbeitgeber über sichere Methoden nachdenken, diese sicher zuzubereiten und zu servieren“, schlägt Lim vor. Vorverpackte Mahlzeiten sind der Inbegriff der neuen Normalität und die Lösung, nicht auf die frisch gebackenen Muffins verzichten zu müssen, vorausgesetzt, der Koch befolgt alle Hygienevorschriften und die Muffins werden einzeln verpackt.

https://www.staplesadvantage.co.uk/get-inspired/food-and-breakroom/the-power-of-breakspace/

http://www.mkda.com/miami/news/how-covid-19-will-change-the-workplace/

https://www.forbes.com/sites/alankohll/2018/05/29/new-study-shows-correlation-between-employee-engagement-and-the-long-lost-lunch-break/#7114b3564efc

https://www.hok.com/news/2020-03/what-will-be-the-covid-19-takeaways-for-the-workplace/

https://www.wired.co.uk/article/social-distancing-office-cubicles

https://economictimes.indiatimes.com/news/company/corporate-trends/corona-scare-beware-of-these-five-germiest-places-at-your-office/germ-prone-areas/slideshow/74624541.cms

https://www.cmmonline.com/articles/how-to-maintain-a-healthy-breakroom

https://www.inc.com/karen-tiber-leland/4-cleaning-practices-to-share-with-your-office-to-help-keep-coronavirus-at-bay.html

Teilen per:

Weiterlesen

Kontakt
close

Persönlich für Sie da

Kontaktieren Sie uns persönlich unter der Telefonnummer:

0800 / 20 14 73

Oder füllen Sie das nachstehende Formular aus und einer unsere Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Get help DE

Form
Datenschutz:*
Mehr Informationen anfordern: